Projektbeschreibung

Kunde

Greenchoice Rotterdam

Architekt

Colliers International Occupier Services

Jahr

2017

Fotografie

Marijn van t'Veer

Bodenbelag

CORQUES LIQUID LINO

Fläche

568 m2

Adresse

Kruisplein 15

3014 DB Rotterdam

Greenchoice

BODENBELAG: CORQUES LIQUID LINO

SEGMENT: Ämter

CO2-BILANZ

KG
Design mit nachhaltigen Elementen.
Nachhaltigkeit und Gesundheit wurden bei der Innenarchitektur berücksichtigt. Die Atmosphäre im Gebäude ist trotz seiner enormen Größe natürlich und ruhig. Es wurde ein ausgeklügeltes Material- und Farbkonzept erstellt, das auf das vorhandene Interieur und die Identität von Greenchoice zugeschnitten ist. So wurde zum Beispiel viel Wert auf nachhaltige Materialien gelegt. Das fängt schon bei der begehbaren Matte im Eingangsbereich an, die gebrauchte Flugzeugreifen enthält. Bei Greenchoice durften wir Corques Liquid Lino Gussboden verlegen. Der fugenlose Belag eignet sich unter anderem für den Bildungsbereich, den Medizinbereich, Büros und Museen. Eine sehr gute Wahl für Gebäude von Greenchoice.
Greenchoice

ÜBER Colliers International Occupier Services

Eine besondere Eigenschaft für ein besonderes Unternehmen.
Greenchoice ist ein Lieferant von 100% erneuerbarer Energie und waldkompensiertem Gas. Wir wussten, dass ein besonderes Gebäude auf den Markt kommen würde: das ehemalige Bauzentrum. Nach dem Krieg ließen sich alle Baugruppen hier nieder, um Rotterdam so schnell und effizient wie möglich wieder aufzubauen. Gemeinsam mit der Geschäftsführung und den Mitarbeitern haben wir an einem neuen Arbeitsplatzkonzept gearbeitet. Wenn möglich, teilen sich die Mitarbeiter die Arbeitsplätze. Es gibt eine große Mischung an Arbeitsplätzen: für Konzentration, regelmäßiges Arbeiten, projektbasiertes Arbeiten und für Scrumming, Beratung und Brainstorming. Diese Abwechslung soll zu einer besseren Zusammenarbeit, mehr Dynamik und mehr Vernetzung zwischen den Abteilungen führen.

ALLES ÜBER
CORQUES LIQUID LINO

Corques Liquid Lino ist ein flüssiges Linoleum, das rein aus natürlichen und nachwachsenden Rohstoffen besteht.
Die Hauptbestandteile sind Leinöl und Korkgranulat. Weitere Pflanzenöle, Holzmehl und gemahlener Kalkstein veredeln Haptik und Optik, die Farbgebung erfolgt durch natürliche Pigmente. Im Gegensatz zu Linoleum als Bahnenware kommt Corques Liquid Lino gänzlich ohne Weichmacher aus; daher erholen sich Druckstellen auch nach vielen Jahren noch. Durch die flüssige Verlegung des Corques Liquid Lino erübrigt sich der Verlegeklebstoff. Die fugenlose Optik über große Flächen wird sowohl höchsten ästhetischen wie auch hygienischen Ansprüchen gerecht.

Andere CORQUES LIQUID LINO
Projekte

Stadtverwaltung Tilburg

Architekt: Common Affairs
Fotografie: Arjen Veldt
Standort: Tilburg, Nederland

Vijzelgracht Haus

Architekt: Benthem Crouwel Architects
Fotografie: Jannes Linders
Standort: Amsterdam, die Niederlande

Noord-Hollands Archief

Architekt: Interarc
Fotografie: Eva Bloem
Standort: Haarlem, Nederland

Laden Sie hier die

CORQUES LIQUID LINO
brochure

Solliciteer als Greenchoice

Upload je CV (max 1 MB)